News

26.06.2020

Das Wohnprojekt „Hinter Gärten“ in Riehen schreitet in grossen Schritten voran. Schon bald können Sie das Angebot im Detail ansehen und Ihr passendes Wohnobjekt reservieren. Dank der grossen Vielfalt an Wohnungstypen ist sicher auch für Sie das Passende dabei.

«Die Grundidee bestand von Anfang an darin, ein durchmischtes und belebtes Wohnumfeld zu schaffen», erklärt Architekt Martin Klein, für das Projekt verantwortlicher Partner beim Büro Morger Partner Architekten AG. Anstelle von sich wiederholenden Grundrissen haben die Architekten bewusst ein diversifiziertes Wohnangebot entworfen, wie Martin Klein ausführt: «Das Projekt will und soll Bewohner verschiedener Generationen ansprechen.»

Auf dem Areal wurden drei unterschiedliche Typologien geschickt miteinander verknüpft. Entlang des Bäumliwegs erheben sich zehn Reihenhäuser, den Abschluss zur Inzlingerstrasse bildet ein Zeilenbau mit 23 Wohnungen. Dazwischen verteilen sich drei Punkthäuser mit je acht Wohnungen im grünen Innenhof. Alle drei Gebäudetypen unterscheiden sich nicht nur äusserlich voneinander, sondern auch über das Wohnangebot, die Erschliessung und die Materialisierung.

Möchten Sie in einer Wohnung, in einem Punkthaus oder im Zeilenbau wohnen? Wir freuen uns darauf, Sie zu beraten!

23.04.2020

Der Frühling hält Einzug und mit ihm die Freude an der Natur. Beneidenswert, wer jetzt im Grünen wohnt und dieses wunderbare Erwachen hautnah erleben darf!
 
Möchten auch Sie bald zu den Glücklichen gehören, die zentral und modern in einem grünen Umfeld leben? Dann ist das Projekt «Hinter Gärten» mit seinem umfangreichen Angebot an Eigentumswohnungen und Reihenhäusern genau das Richtige für Sie. Hier kommen Sie zur Ruhe, geniessen glückliche Stunden und leben im Einklang mit der Natur.

Von der Stiftung Natur und Wirtschaft wurde das Projekt für seine nachhaltige Umgebungsplanung vorzertifiziert. Dazu Sebastian Weinsberg von der Landschaftsarchitekturfirma Bryum:
«Eine naturnahe Aussenraumgestaltung, ein auf die Standortbedingungen angepasstes Vegetationskonzept sowie die Förderung der Biodiversität von Flora und Fauna anhand von kleinteiligen Biotopstrukturen zeichnen das Projekt „Hinter Gärten“ aus und waren Anlass für eine Vorzertifizierung der Stiftung Natur und Wirtschaft.»
 
Haben wir Ihr Interesse an diesem attraktiven Neubauprojekt für Jung und Alt geweckt? Schon bald können Sie sich für Ihre Traumwohnung oder Ihr Traumhaus anmelden, um herrliche Stunden in einer natürlichen Wohnumgebung zu geniessen.